Wie in jedem Jahr (außer im Schützenfestjahr in Traar) ermittelt die Preußische Infanterie Traar im Rahmen eines Sommerfests ihren Kompaniekönig. Hierbei wurden in den vergangenen Jahren verschiedene Disziplinen gewählt. In diesem Jahr wurde das Fest von Winni und Silke Lux ausgerichtet.

Auch in diesem Jahr  hat sich die Preußische Infanterie Traar sportlich betätigt. Am 24.6.2016 starteten die Mitglieder der PI sowie deren Partner und Freunde von Traar aus zu einer Radtour durch die umliegenden Stadtteile. Kurze Pausen zur Erfrischung der ausgemergelten Teilnehmer wurden im Hause Ritte und bei Kleinlosen in Verberg eingelegt.

Die Preußische Infanterie Traar hat es sich in diesem Jahr als Königsgarde nicht nehmen lassen, das Maifest der Traarer Schützen auf dem neu errichteten Festplatz kräftig zu unterstützen. Am 30.4.2016 übernahm die Preußische Infanterie die letzte Schicht im Bierwagen und sorgte so für die Bewirtung der Gäste.

Die Preußische Infanterie Traar ist bekanntermaßen vielfältig aufgestellt. Was viele jedoch nicht wissen, ist, dass Sascha Fast als Mitglied der Gruppe begeisterter Dudelsackspieler ist. Bei seinem Auftritt in der Burggemeindehalle Brüggen im März 2016 durfte daher auch die Preußische Infanterie nicht fehlen und ist eigens zu diesem Event mit dem Bus angereist.